Philipp Reiter

Alpenlauf: Durch Schnee und Eis von Wien nach Nizza

“No matter how far a goal is away, there is always a path to get there! It is the next step that matters!”

Philipp Reiter – Fotograf, Alpinist und Speaker

Ultra-Trailrunner und Alpinist: Philipp Reiter liebt die Extremerfahrung in den Bergen. Immer mit dabei auf seinen Touren ist auch die Kamera. In diesem Interview spricht er über den Reiz seiner waghalsigen Gratwanderungen und die spektakuläre Alpenüberquerung von Wien nach Nizza.

Themen

Darum geht es in dieser Folge

Adrenalin

Ein falscher Schritt könnte fatale Folgen haben: Warum zieht es Philipp Reiter trotzdem immer wieder auf schmale Bergkämme und steile Pisten?

Rekord

Alpenlauf: Mit einem Team aus Alpinisten und Extremsportlern machte sich Philipp Reiter im März 2018 auf, eine Bestmarke aus dem Jahr 1971 zu knacken.

Stresstest

36 Tage, 1700 Kilometer und 90.000 Höhenmeter – Erfahrungen im Grenzbereich für Körper und Geist.

Podcast-Gast

Über Philipp Reiter

Aufgewachsen im Berchtesgadener Land, brauchte es dennoch einige Zeit, bis Philipp Reiter die Leidenschaft für die Berge packte – dann aber umso heftiger. Nach der Premiere beim Götschenfuchs-Skitourenrennen hatte Fernseher und Computer zu Hause ihren Reiz endgültig verloren.

Über die Jahre wurden Philipps Touren immer extremer. 2018 wagte er mit einer Gruppe von sieben Extremsportlern die Alpenüberquerung von Wien nach Nizza.

 

Seine Abenteuer hält Philipp mit der Kamera fest, immer in Aktion als „rennender Fotograf und Videofilmer“.

Podcast

GATE7
abonnieren

Jeden Sonntag erscheint eine neue Folge mit spannenden Gesprächen über die Themen Fernweh und Fotografie. Abonniere den Podcast und du bleibe immer automatisch auf dem Laufenden.

 

Hier kannst du in die aktuelle Folge mit Philipp Reiter reinhören.

Interview "Sport Arena"

Philipp Reiter: Skibergsteiger plant Alpenkamtour

Lorenz Andreas Fischer

Alpen – Ein Hochgebirge im Wandel

Lorenz Andreas Fischer ist in den Alpen zu Hause. Seit Jahren zieht der Schweizer mit der Kamera durch das Hochgebirge. In einem prächtigen Bildband huldigt er nun Europas mächtigster Bergregion. Eine facettenreiche Hommage, die auch die Bedrohung durch den Klimawandel thematisiert.

Hallo, ich bin Kai. Journalist aus Hamburg – vor allem aber leidenschaftlicher Reisender und Fotograf. Um beide Themen geht es auf GATE7.

 

Ich möchte dir zeigen, wie du mit deiner Lust am Fotografieren abhebst, tief in fremde Kulturen eintauchst, Land und Leute kennenlernst – um am Ende ganz bei dir zu landen. Entdecke die emotionale Seite der Fotografie und mache unterwegs Bilder, die dir wirklich etwas bedeuten.

*Bei einigen der Links auf dieser Website handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn du die verlinkten Produkte kaufst, nachdem du auf den Link geklickt hast, erhalte ich eine kleine Provision direkt vom Händler dafür. Du zahlst bei deinem Einkauf nicht mehr als sonst, hilfst mir aber dabei, den Podcast und diese Webseite für dich weiter zu betreiben. Herzlichen Dank für deine Unterstützung!

Scroll to Top

Abenteuer Reportagefotografie

Reizvolle Motive gibt es überall. Nicht nur an exotischen Orten, sondern auch direkt vor deiner eigenen Haustür. Lerne, wie du die Geschichten deines Lebens in packenden Bildern erzählst.