Andreas Pacek

Streetfotografie – Der Atem der Straße

Andreas Pacek

Andreas Pacek ist Berufsfotograf für die Bereiche Architektur und Industrie. Privat widmet er sich auf Reisen aber am liebsten dem Leben im urbanen Raum. Ungestellte Momente einzufangen – das ist es, was ihn an der Streetfotografie fasziniert. In diesem Interview beschreibt er, wie man den Atem der Straße nicht nur spürt, sondern ihn auch in faszinierenden Bildern festhält.

Themen

Darum geht es in dieser Folge

Podcast-Gast

Über Andreas Pacek

Andreas Pacek studierte zunächst Informatik, ehe er sich schließlich aber beruflich ganz der Fotografie widmete.

 

Andreas deckt mit seiner Fotografie unterschiedliche Bereiche ab – von Menschen über Landschaften, Natur- und Architektur-Aufnahmen. Seine Schwerpunkte liegen in der Landschafts-, Industrie- und Auftrags-Fotografie sowie in der Fotokunst.

Privat ist er auch gerne als Streetfotograf unterwegs.

 

Über das Fotografieren im urbanen Raum hat er ein Buch geschrieben: „Streetfotografie – Der Atem der Straße“*

Podcast

GATE7
abonnieren

Jeden Sonntag erscheint eine neue Folge mit spannenden Gesprächen über die Themen Fernweh und Fotografie. Abonniere den Podcast und du bleibe immer automatisch auf dem Laufenden.

 

Hier kannst du in die Folge mit Andreas Pacek reinhören.

Marco Larousse

Die Poesie des Zufalls

Den Alltag in ungestellten Bilder darzustellen und für kommende Generationen zu erhalten: Darin liegt für Marco Larousse der Reiz der Streetfotografie. Oder wie er es nennt: „Die Poesie des Zufalls“

Hallo, ich bin Kai. Journalist aus Hamburg – vor allem aber leidenschaftlicher Reisender und Fotograf. Um beide Themen geht es auf GATE7.

 

Ich möchte dir zeigen, wie du mit deiner Lust am Fotografieren abhebst, tief in fremde Kulturen eintauchst, Land und Leute kennenlernst – um am Ende ganz bei dir zu landen. Entdecke die emotionale Seite der Fotografie und mache unterwegs Bilder, die dir wirklich etwas bedeuten.

*Bei einigen der Links auf dieser Website handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn du die verlinkten Produkte kaufst, nachdem du auf den Link geklickt hast, erhalte ich eine kleine Provision direkt vom Händler dafür. Du zahlst bei deinem Einkauf nicht mehr als sonst, hilfst mir aber dabei, den Podcast und diese Webseite für dich weiter zu betreiben. Herzlichen Dank für deine Unterstützung!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top

Abenteuer Reportagefotografie

Reizvolle Motive gibt es überall. Nicht nur an exotischen Orten, sondern auch direkt vor deiner eigenen Haustür. Lerne, wie du die Geschichten deines Lebens in packenden Bildern erzählst.