David duChemin ist ein Weltreisender in Sachen Fotografie und ein erfolgreicher Autor. Sein neuestes Buch heißt: "Das Herz der Fotografie"

David duChemin: „Das Herz der Fotografie“ – Fragen und Ideen für ausdrucksstärkere Bilder

2
Wer sich mit dem Thema Kreativität in der Fotografie schon einmal beschäftigt hat, der wird den Namen David duChemin kennen. Der Kanadier ist ein Weltreisender mit der Kamera und zählt mittlerweile auch zu einem der renommiertesten Autoren für Fotoratgeber. Sein neuestes Buch heißt: "Das Herz der Fotografie – Fragen und Ideen für ausdrucksstärkere Bilder".
Lost Places Fotografie: Sind sind Zeugen einer vergangenen Zeit. Überwuchert von Moos, zerfressen von Rost. In dem Bildband "Lost Wheels" lädt Fotograf Dieter Klein ein in die faszinierende Welt der vergessenen Autos.

Dieter Klein: Lost Wheels – Atlas der vergessenen Autos

0
Sie sind Zeugen einer vergangenen Zeit. Überwuchert von Moos, zerfressen von Rost – aber immer noch voller Geschichten. Seit mehr als zehn Jahren reist der Fotograf Dieter Klein quer durch Europa und die USA auf der Suche nach vergessenen Autos.
Maradona gestern und heute: Ein Rundgang durch die Straßen von Buenos Aires ist wie eine Reise in die Seele des südamerikanischen Fußballs.

Hardy Grüne: Buenos Aires – Eine Reise in die Seele des Fußballs

0
Fußball zieht sich wie ein roter Faden durch seine Reisen. Wenn Hardy Grüne unterwegs ist, folgt er den Spuren, die das Spiel an einem Ort hinterlassen hat. Ihm geht es nicht um Tore und Titel, sondern um die Bedeutung, die der Fußball für Kultur und Gesellschaft hat. Darum geht es in diesem Interview am Beispiel von Buenos Aires. Freu dich auf eine emotionale Reise in die Seele des Fußballs.
In "Inseln des Nordens" hat Stefan Forster die spektakulärsten Bilder aus über 80 Reisen nach Island, Grönland, Norwegen und die Färöer zusammengestellt.

Stefan Forster: „Inseln des Nordens“ – Eisberge, Polarlichter und arktische Tierwelt

0
Stefan Forster liebt die Natur. Seit Jahren zieht der Schweizer Fotograf durch die Welt, um die Schönheit unserer Planten in packenden Bildern festzuhalten. In „Inseln des Nordens“ zeigt er nun die Höhepunkte aus gut 80 Reisen nach Island, Grönland, Norwegen und auf die Färöer.
Eine Gruppe von jungen Mönchen in Angkor Wat, Kambodscha.

Steffen Rothammel: Wie dir mit Empathie und Intuition ausdrucksstarke Bilder gelingen

0
Technisch perfekte Bilder gibt es genug. Sie zu machen ist kein Hexenwerk. Oft wirken sie aber auch klinisch und kalt. Wie also gelingen Bilder, die unter die Haut gehen? Darüber spreche ich in diesem Interview mit dem Fotografen Steffen Rothammel, Autor des Buches "Das Gefühl ist der Auslöser".
NEWSLETTER
Du möchtest erfahren, wie du auf Reisen herausragende Bilder machst – und zwar egal, mit welcher Kamera? Dann abonniere den GATE7-Newsletter und erlebe Fotografie ohne trockene Theorie über Technik.
Garantiert kein Spam. Weitere Informationen