Früher stetes Ziel von Piratenangriffen, verzaubert Cartagena an Kolumbiens Karibikküste heute mit seinem kolonialen Charme. Ein Spaziergang durch die von einer Festungsmauer umgebene Altstadt ist wie eine Reise in längst vergangene Zeiten.
In diesem Interview nimmt uns Alexandra Endres mit nach Kolumbien. Die Wirtschaftsredakteurin hat das Land intensiv bereist. In ihrem Buch "Wer singt, erzählt – wer tanzt, überlebt" zeichnet sie ein differenziertes Bild von Kolumbien jenseits von gängigen Klischees über Drogen und Bürgerkrieg.