In Folge 1 des Gate7-Podcasts spreche ich mit Meike Haagmans über Linienbusreisen in Südamerika. Eine besondere Form des Reisens mit vielen Vorteilen.
In Folge 5 des Gate7-Podcasts spreche ich mit Daniel Tischer. Daniel ist regelmäßig in Südamerika unterwegs. Ganz besonders begeistert ist er von Chile.
In Folge 12 des Gate7-Podcasts spreche ich mit Jana Wessendorf über das Wandern und die Lust an der Langsamkeit – sowohl auf Reisen und im Alltag.
Buenos Aires, Patagonien und die Wasserfälle von Iguazú: Wer eine Argentinien-Reise plant, der denkt meist an diese Orte. Nur wenige haben die Puna auf dem Zettel – zu unrecht. Der Norden Argentiniens ist ebenso faszinierend wie der imposante Süden. Hier erfährst du alles, was du für einen Roadtrip im Andenhochland wissen musst.
Der Nationalpark Torres del Paine zählt definitiv zu den schönsten Orten Patagoniens. Die Region um das imposante Bergmassiv im Süden Chiles ist ein Mekka für Trekking- und Outdoorfans. Zudem fasziniert sie mit einer spannenden Tierwelt.
Atemberaubende Landschaften: Eine Kreuzfahrt durch die Patagonischen Fjorde bietet eine ganz andere Perspektive auf den Süden Chiles.
Yerba Mate: Aus dem Alltag der Argentinier ist er nicht wegzudenken. Der Genuss des teeartigen Getränks wird zelebriert. Dabei steht nicht nur die Geselligkeit im Vordergrund, die beim Herumreichen der Kalabasse herrscht. Auch sagt man dem Kraut viele gesundheitsfördernde Eigenschaften nach.
Früher stetes Ziel von Piratenangriffen, verzaubert Cartagena an Kolumbiens Karibikküste heute mit seinem kolonialen Charme. Ein Spaziergang durch die von einer Festungsmauer umgebene Altstadt ist wie eine Reise in längst vergangene Zeiten.
Patagonien gilt seit jeher als Sehnsuchtsort. Auch Ralf Gantzhorn ist dem Zauber der Südspitze Lateinamerikas erlegen. Immer wieder kehrt er seit 1985 an das nach seinen Worten "schönste Ende der Welt" zurück. In diesem Interview teilt der Alpinist und Outdoor-Fotograf seine Erlebnisse in diesem harschen Naturraum.
Blick hinter die Kulissen. In dieser Podcastfolge sind die Rollen vertauscht. Ich war zu Gast bei Michael Omori Kirchner in seiner Show "Echtes Marketing" und habe mit ihm über meine Zeit als Fotojournalist in Südamerika gesprochen.