Christof Wolf

In den Magroven-Wäldern bei den Bewohnern von Dhangmari

"Meine Arbeit ermöglicht mir, die unterschiedlichsten Menschen kennen zu lernen. Die Energie dazu tanke ich meist aus der Natur – egal wo ich auf der Welt bin, hier fühle ich mich sofort zu Hause."

Christof Wolf

Authentische und ehrliche Bilder, die den Charakter eines Ortes und seiner Menschen widerspiegeln: Das ist der Anspruch, den Christof Wolf an seine Arbeit als Reportagefotograf stellt. Für sein aktuelles Projekt machte er sich Anfang 2018 auf zu den Bewohnern von Dhangmari in Bangladesch. Er entdeckte einen magischen Ort, den es so aber wahrscheinlich nicht mehr lange gibt.

Themen

Darum geht es in dieser Folge

In Bangladesch herrscht große Armut. Ihren Lebensunterhalt verdienen sich die meisten Menschen mit dem, was die Natur ihnen bietet.

 

Die Bewohner von Dhangmari zum Beispiel leben seit jeher vom Fischfang. Der gleichnamige Fluss im Südwesten von Bangladesch, der direkt an die weltweit größten Mangrovenwälder grenzt, bietet dafür eigentlich günstige Voraussetzungen.

 

Der Grund: In Dhangmari mischt sich das Süßwasser vom Festland mit dem Salzwasser aus den Mangroven. So entsteht ein Lebensraum, der für eine große Vielfalt an Fischarten sorgt.

 

Doch der ursprüngliche Lebensraum ist stark bedroht. Der Fluss spült das auf sandigem Grund gebaute Dorf immer weiter aus.

 

In gefühlvollen Bildern ist es Christof gelungen, die einzigartige Welt der Menschen in den Mangrovenwälder in all ihr Schönheit aber auch in ihrer Verletzlichkeit einzufangen. Sie zeigen eine weitgehend ursprüngliche Lebensweise, geprägt von alten Ritualen, Sitten und Traditionen, die es so wohl nicht mehr lange geben wird.

Podcast-Gast

Über Christof Wolf

Christof Wolf ist Fotograf mit den Schwerpunkten Reportage, Outdoor und Storytelling.

 

In seiner Arbeit mit der Kamera setzt er auf authentische Bildsprache. Der Anspruch nach zielgerichteten und ehrlichen Bildern treibt ihn an.

Fotojournalist Christof Wolf sitzt in einem Boot in den Magrovenwäldern nahe dem Ort Dhangmari. Anfang 2018 hat er sich aufgemacht, die Menschen in der Siedlung am gleichnamigen Fluss in Bangladesch zu besuchen, deren natürlicher Lebensraum stark bedroht ist.

Podcast

GATE7
abonnieren

Jeden Sonntag erscheint eine neue Folge mit spannenden Gesprächen über die Themen Fernweh und Fotografie. Abonniere den Podcast und du bleibe immer automatisch auf dem Laufenden.

 

Hier kannst du in die Folge mit Christof Wolf reinhören.

Q&A mit Christof Wolf

Die Welt.

Wasserflasche, XT2, 23mm 1.4, Akkus.

Xavier Rudd: „Follow the Sun“* und Ben Howard: „The Wolves“*.

 

 

Abonniere die Gate7-Playlist auf Spotify und entdecke die Lieblingslieder meiner Podcast-Gäste. Damit hast du den perfekten Soundtrack für unterwegs.

Notizbuch: Zum Zeichnen, wenn Hände und Füße nicht mehr zum Unterhalten ausreichen.

„Creators Path“

Lernplattform für visuelles Storytelling

Die Welt ist voller Geschichten: Auf „Creators Path“ möchten wir dir dabei helfen, deine ganz persönliche zu erzählen. Ob mit Fotos oder Video – dies ist deine Lernplattform für visuelles Storytelling. In dieser Episode stellen sich deine kreativen Pfadfinder vor. Du erfährst alle Details über das neue Gemeinschaftsprojekt zwischen GATE7 und dem Schweizer Reisefotografie-Blog „Journey Glimpse“. Am Ende gibt es auch noch ein Gewinnspiel. 

Hallo, ich bin Kai. Journalist aus Hamburg – vor allem aber leidenschaftlicher Reisender und Fotograf. Um beide Themen geht es auf GATE7.

 

Ich möchte dir zeigen, wie du mit deiner Lust am Fotografieren abhebst, tief in fremde Kulturen eintauchst, Land und Leute kennenlernst – um am Ende ganz bei dir zu landen. Entdecke die emotionale Seite der Fotografie und mache unterwegs Bilder, die dir wirklich etwas bedeuten.

*Bei einigen der Links auf dieser Website handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn du die verlinkten Produkte kaufst, nachdem du auf den Link geklickt hast, erhalte ich eine kleine Provision direkt vom Händler dafür. Du zahlst bei deinem Einkauf nicht mehr als sonst, hilfst mir aber dabei, den Podcast und diese Webseite für dich weiter zu betreiben. Herzlichen Dank für deine Unterstützung!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top

Abenteuer Reportagefotografie

Reizvolle Motive gibt es überall. Nicht nur an exotischen Orten, sondern auch direkt vor deiner eigenen Haustür. Lerne, wie du die Geschichten deines Lebens in packenden Bildern erzählst.