Nick Martin

Sechs Jahre weltreisen als „geilste Lücke im Lebenslauf“

Nick Martin

In Folge 7 des GATE7-Podcasts spreche ich mit Nick Martin. Nick war sechs Jahre in der ganzen Welt unterwegs, in 60 Ländern auf 5 Kontinenten. Eine Zeit, die er als „geilste Lücke im Lebenslauf“ bezeichnet. Wie er den Mut zur Lücke fand, wie ihn das Reisen verändert hat und wie er die Erfahrungen heute nutzt – das verrät Nick in diesem Interview. Ein kräftiger Tritt in den Hintern für alle, die ihre Träume aufschieben.

Themen

Darum geht es in dieser Folge

Angefangen hat alles ganz konventionell: Nick war erfolgreich in der IT-Branche tätig, trug Anzug und fuhr mit einem Dienstwagen zu seinen Kunden.

 

Eine Reise nach Neuseeland veränderte dann alles. Nach seiner Rückkehr war für Nick klar: Ich muss raus aus meinem Job!

 

Raus aus dem Alltag, rein ins Abenteuer: Den Traum von einer längeren Auszeit haben viele Menschen – Nick hat ihn wahrgemacht – und verrät dir, wie es klappt:

 

  • Welche Hürden gilt es zu überwinden?
  • Welche konkreten Schritte sind es von der fixen Idee bis zum Kofferpacken?
  • Welche Fähigkeiten braucht man als Langzeitreisender, der nicht nur an der Oberfläche kratzen möchte?

„Auf Weltreise zu gehen, egal wie lange, ist eine absolute Kopfsache. Wenn du es dir wirklich von ganzem Herzen wünscht, dann wirst du es auch meistern – egal, was dir auch in den Weg kommt.“

Nick hat den extremen Sprung aus der Komfortzone gewagt – und dabei jede Menge erlebt und über sich selbst gelernt. Er ist als Stripper in Las Vegas aufgetreten, wurde mein Tauchen von einer Harpune angeschossen und war Jury-Mitglied bei einer Miss-Wahl.

„Du lernst auf Reisen deine eigenen Limits kennen und Übernimmst verantwortung für dein Leben.“

Ein schier unerschöpfliches Reservoir an Geschichten, von denen er hier einige erzählt. Jede für sich ist ein unterhaltsamer Tritt in den Hintern, selbst hinaus in die Welt zu ziehen.

„Die geilste Lücke im Lebenslauf“ gibt es auch als Buch. 288 Seiten pures Fernweh.

 

„6 Jahre Weltreise – Die geilste Lücke im Lebenslauf“: Aktuelle Tourdaten von Nick Martin.

 

eBook: „Fuck Pasta und Ketchup – Das ultimative Kochbuch für Backpacker“*

 

Podcast

 

 

Podcast

GATE7
abonnieren

Jeden Sonntag erscheint eine neue Folge mit spannenden Gesprächen über die Themen Fernweh und Fotografie. Abonniere den Podcast und du bleibe immer automatisch auf dem Laufenden.

 

Hier kannst du in die Folge mit Nick Martin reinhören.

Q&A mit Nick Martin

„Live Life to the fullest.“

„Der Alchemist“ von Paulo Coelho.

Es kommt immer auf die dort erlebten Abenteuer und die kennengelernten Menschen an. Für mich gibt es kein wirklichen „Favoriten“.

„Water Song“ von der kanadischen Band Watasun.

Den gibts aber nicht auf Spotify. Ist der Soundtrack zu meiner „Crazy Crab“-Videoreihe auf Youtube.

 

 

Abonniere die Gate7-Playlist auf Spotify und entdecke die Lieblingslieder meiner Podcast-Gäste. Damit hast du den perfekten Soundtrack für unterwegs.

Musik.

„Phototravellers“

Mit Fotografie auf Weltreise

In dieser Folge spreche ich mit Biggi Bauer und Florian Westermann über das Thema „Reisefotografie“. Die beiden betreiben seit 2010 den Blog „Phototravellers“. Aus dem anfänglichen Hobby ist mittlerweile ein Beruf geworden. Ihre bisherigen Jobs im Journalismus haben Biggi und Florian gerade gekündigt. Künftig wollen sie sich ganz ihrer Leidenschaft für das Reisen und die Fotografie widmen.

Hallo, ich bin Kai. Journalist aus Hamburg – vor allem aber leidenschaftlicher Reisender und Fotograf. Um beide Themen geht es auf GATE7.

 

Ich möchte dir zeigen, wie du mit deiner Lust am Fotografieren abhebst, tief in fremde Kulturen eintauchst, Land und Leute kennenlernst – um am Ende ganz bei dir zu landen. Entdecke die emotionale Seite der Fotografie und mache unterwegs Bilder, die dir wirklich etwas bedeuten.

*Bei einigen der Links auf dieser Website handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn du die verlinkten Produkte kaufst, nachdem du auf den Link geklickt hast, erhalte ich eine kleine Provision direkt vom Händler dafür. Du zahlst bei deinem Einkauf nicht mehr als sonst, hilfst mir aber dabei, den Podcast und diese Webseite für dich weiter zu betreiben. Herzlichen Dank für deine Unterstützung!

1 Kommentar zu „Nick Martin: Sechs Jahre weltreisen als „geilste Lücke im Lebenslauf““

  1. Pingback: Gate 7 I 022: Backpack Stories. Geschichten von Fernweh – Carla Vollert

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top