Einen Sommer lang hat Dennis Freischlad auf Kuba verbracht. Seine Erlebnisse im Alltag auf der Karibikinsel hat er in einem faszinierenden Buch aufgeschrieben, das zu einem vielschichtigen Porträt eines Landes in der Schwebe geworden ist.

Übernachten auf der Dachterrasse: Dennis Freischlad verbrachte einen Sommer auf Kuba. Über seine Erlebnisse auf der Karibikinsel schrieb er das Buch "Diesseits der Tage".
@ Dennis Freischlad
Ein Mann raucht vor seinem Haus: Dennis Freischlad verbrachte einen Sommer auf Kuba. Über seine Erlebnisse auf der Karibikinsel schrieb er das Buch "Diesseits der Tage".
@ Dennis Freischlad
Dennis Freischlad verbrachte einen Sommer auf Kuba. Über seine Erlebnisse auf der Karibikinsel schrieb er das Buch "Diesseits der Tage".
@ Dennis Freischlad

Shownotes

Dennis Freischlad (1979 in Hessen geboren) ist seit Jahren ein leidenschaftlicher Weltreisender.

Aktuell pendelt der Autor und Dichter zwischen seinen beiden Wohnorten in Köln und Indien. Für seine Buchprojekte hat er aber auch mehrere Monate in den USA und Kuba verbracht. Zuletzt war er in Griechenland auf Recherchereise.

Mit dem nomadischen Leben hat sich Dennis einen Traum erfüllt. Nie hält es ihn lange an einem Ort. Die Neugier auf Menschen und deren Geschichten treibt ihn an.

Er brauste führerscheinlos mit dem Motorrad durch ganz Indien, baute sich in den USA einen Van um, um damit drei Monate lang das Land zu durchqueren, heuerte in Palästina als Hilfskoch an, lebte unter schwarzen Magiern in Santiago de Cuba, meditierte ein Jahr lang auf Sri Lanka und kroch bei dichtem Nebel auf allen Vieren auf die schönsten Vulkane Indonesiens.

Von ihm sind im DuMont-Verlag folgende Bücher erschienen:

„Die Suche nach Indien. Eine Reise in die Geheimnisse Bharat Matas „, „Hymnus – Die Suche nach Amerika. Ein Roadtrip von Küste zu Küste“ und „Diesseits der Tage. Ein Sommer auf Kuba“.

Folge Dennis Freischlad auf Facebook.

*Bei einigen der Links auf dieser Website handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn du die verlinkten Produkte kaufst, nachdem du auf den Link geklickt hast, erhalte ich eine kleine Provision direkt vom Händler dafür. Du zahlst bei deinem Einkauf nicht mehr als sonst, hilfst mir aber dabei, den Podcast und diese Webseite für dich weiter zu betreiben. Herzlichen Dank für deine Unterstützung!

Hat dir die Show gefallen? Wenn ja, dann würde ich mich sehr freuen, wenn du mir eine Rezension des Gate7 Podcasts auf iTunes hinterlässt. Ehrliche Bewertungen helfen mir dabei, die Sendung stetig zu verbessern und bei iTunes leichter gefunden zu werden.

NEWSLETTER
Du möchtest erfahren, wie du auf Reisen herausragende Bilder machst – und zwar egal, mit welcher Kamera? Dann abonniere den Gate7-Newsletter und erlebe Fotografie ohne trockene Theorie über Technik.
Garantiert kein Spam. Weitere Informationen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here