Start Podcast Fabian Schreyer: Die Poesie des Alltäglichen

    Fabian Schreyer: Die Poesie des Alltäglichen

    Eine Möwe sitzt auf einer Kai-Mauer, darunter blickt das Wandbild einer Katze hinauf. Eine echte Katze hat sich auch noch zur Konferenz der Tiere gesellt: Fotografiert von Fabian Schreyer in der marokkanischen Hafenstadt Essaouira.
    @ Fabian Schreyer

    Fabian Schreyer ist einer der renommiertesten und aktivsten Straßenfotografen in Deutschland. Er selbst beschreibt sich als Chronist des Alltäglichen. Die Faszination der Street Photography liegt für ihn darin, das Ungewöhnliche im Gewöhnlichen zu entdecken und dies in seinen Bildern sichtbar zu machen. So entstehen ungestellte Momentaufnahmen voller Humor, Poesie und Surrealität.

    „Luck is what happens when preparation meets opportunity.“

    Seneca*

    In diesem Interview mit Fabian erfährst du:

    • Welche Bedeutung Geduld in der Fotografie spielt und wie du sie einsetzen kannst, um bessere Fotos zu machen.
    • Wie du mehr Komplexität in deine Kompositionen bekommst.
    • Wie du deinen fotografischen Blick schärfst, bewusster einzigartige Momente um dich herum wahrnimmst und diese in Bildern festhältst.

    Bilder von Fabian Schreyer

    Die Silhouette einer Gruppe von jungen Männern, die am Jerusalem Beach Klimmzüge machen: Fotografiert von Street Photographer Fabian Schreyer und enthalten im Buch: "Streetfotografie made in Germany".
    @ Fabian Schreyer
    Amüsant und schlüpfrig: Eine Frau steht vor einer Schürze mit dem Mini-Genital eines Mannes. Fotografiert von Street Photographer Fabian Schreyer und enthalten im Buch: "Streetfotografie made in Germany".
    @ Fabian Schreyer
    Humorvoller Alltag: Eine Frau führt ihren Dalmatiner gassi und trägt dabei eine gepunktete Plastiktüte. Fotografiert von Street Photographer Fabian Schreyer und enthalten im Buch: "Streetfotografie made in Germany".
    @ Fabian Schreyer

    Shownotes

    Orte, Menschen und Momente: In dem Buch „Streetfotografie made in Germany“* geben zehn der renommiertesten deutschen Vertreter dieses Genres Einblick in ihr Werk. Einer davon ist Fabian Schreyer.

    Seit 2004 ist die Straßenfotografie eine ständiger Begleiter von Fabian. Neben seinem Hauptjob im Bereich Kulturmarketing sowie als freier PR-Agent und Journalist, engagiert sich der Augsburger intensiv in der Street Photography Community.

    Er ist einer der Gründer des Kollektivs „The Street Collective“, dem auch einer der vorherigen Gäste, Dmitry Stepanko („Heavy Colour“ Street Photography), angehört. Außerdem engagiert sich Fabian als Kurator internationaler Ausstellungen und Juror bei Fotofestivals.

    Folge Fabian auf Facebook, Instagram und Flickr.

    Interview mit Fabian auf meinem englischsprachigen Foto-Blog „The Art of Creative Photography“: „Visual Poetry With A Humerous Touch“

    *Bei einigen der Links auf dieser Website handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn du die verlinkten Produkte kaufst, nachdem du auf den Link geklickt hast, erhalte ich eine kleine Provision direkt vom Händler dafür. Du zahlst bei deinem Einkauf nicht mehr als sonst, hilfst mir aber dabei, den Podcast und diese Webseite für dich weiter zu betreiben. Herzlichen Dank für deine Unterstützung!

    Hat dir die Show gefallen? Wenn ja, dann würde ich mich sehr freuen, wenn du mir eine Rezension des Gate7 Podcasts auf iTunes hinterlässt. Ehrliche Bewertungen helfen mir dabei, die Sendung stetig zu verbessern und bei iTunes leichter gefunden zu werden.

    NEWSLETTER
    Du möchtest erfahren, wie du auf Reisen herausragende Bilder machst – und zwar egal, mit welcher Kamera? Dann abonniere den Gate7-Newsletter und erlebe Fotografie ohne trockene Theorie über Technik.
    Garantiert kein Spam. Weitere Informationen

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Please enter your comment!
    Please enter your name here