Reisefotografie-Blog: So machst du unterwegs bewegende Bilder

Auf meinem Reisefotografie-Blog erfährst du, wie du unterwegs bessere Bilder machst.
Ein Junge fischt frühmorgens am Malcón, der Uferpromenade von Havanna.

 

Reisefotografie – was ist das? Jeder wird auf diese Frage wohl eine andere Antwort geben. Für den einen bedeutet das, schöne Landschaften einzufangen. Ein anderer hat mehr Freude daran, Menschen zu porträtieren oder in pulsierenden Metropolen als Streetfotograf auf die Jagd nach dem entscheidenen Moment zu gehen.

Welcher Typ du auch bist: Im Kern geht es darum, unterwegs Landschaften, Menschen, Kulturen und Lebensweisen mit der Kamera einzufangen. Antrieb und Umsetzung varrieren dabei stark.

Ich möchte dir hier einen möglichst breiten Überblick über die enorme Vielfalt in der Reisefotografie geben. Lass dich inspirieren.

Genres in der Reisefotografie

Street Photography

Das Besondere im Alltäglichen zu finden und sichtbar zu machen – darin besteht der Reiz der Street Photography. Mit der Kamera auf die Suche nach dem Zauber des Zufalls zu gehen kann eine wunderbare Art sein, eine neue Stadt zu entdecken.

Landschaftsfotografie

Imposante Berge, feine Sandstrände oder üppige Fauna: In der Landschaftsfotografie geht es darum, die Schönheit der Welt einzufangen. Licht und Wolken sind dabei weitere Stilmittel, die Umwelt kreativ in Szene zu setzen.

Naturfotografie

Die Naturfotografie enthält viele Elemente der Landschaftsfotografie. Allerdings geht es hier noch mehr ins Detail – der Fokus liegt vor allem auf Tieren und Pflanzen. Ein hohes Maß an Geduld und feines Gespür sind gefordert.

Dokumentarfotografie

Dieses Genre ist nah dran am Fotojournalismus. Ziel ist es, ein Abbild der Realität zu machen, das als Zeitdokument taugt. Im Gegensatz zur Reportage ist es oft ein einzelnes Fotos, das über eine ikonische Wirkung verfügt und für sich steht.

Reportagefotografie

Eine Geschichte oder ein Ereignis in Bildern erzählen – das macht den Reiz der Reportagefotografie aus. Auf Reisen erlaubt dieser anspruchsvolle Ansatz ein tiefes Eintauchen in die Lebenswelt der Menschen eines Landes.

Portraitfotografie

Der Kontakt mit fremden Menschen fällt nicht jedem leicht. Zumal auf Reisen oft auch Sprachhürden hinzukommen. Dennoch ist die Kamera häufig ein Türöffner. Der Mut wird oft mit spannenden Begegnungen belohnt, die in Erinnerung bleiben.

Tipps für bessere Reisefotos

Goldener Schnitt, Geometrie, Licht – all das sind Gestaltungselemente, die einen Schnappschuss zu einem richtig guten Foto machen können. Außer den formalen Regeln für eine gelungene Bildkomposition und Gestaltung, solltest du aber auch ein generelles Gespür für spannende Motive entwickeln.

Hier findest du viele Anregungen, wie du deine Fotografie auf das nächste Level hebst.

In "Inseln des Nordens" hat Stefan Forster die spektakulärsten Bilder aus über 80 Reisen nach Island, Grönland, Norwegen und die Färöer zusammengestellt.

Stefan Forster: „Inseln des Nordens“ – Eisberge, Polarlichter und arktische Tierwelt

0
Im zweiten Teil des Interviews mit Stefan Forster geht es um die Frage, warum wir überhaupt fotografieren? Und wir sprechen darüber, wie kontraproduktiv die Nutzung Sozialer Netzwerke sein kann, welche Strategien es gibt, diese Fehler zu vermeiden und wie man mit falschen Erwartungen an die eigenen Bilder umgeht.

Fotografischer Blick

Fotografie als Persönlichkeitsentwicklung

Interviews

Lerne von den Meisterfotografen

Fotobücher

Reisebücher

Unterwegs in Mexiko: In "Niemand liebt das Leben mehr als wir" hat Alexandra Endres ihre Eindrücke von einem Land der Gegensätze aufgeschrieben.

Mexiko verstehen: „Niemand liebt das Leben mehr als wir“

0
Zwischen Gewalt und Lebensfreude: In ihrem Buch "Niemand liebt das Leben mehr als wir" portraitiert Alexandra Endres Mexiko als ein Land der Extreme.

Lust auf Fernweh und Fotografie? Abonniere den GATE7-Podcast:

Abonniere den GATE7-Reisepodcast auf Apple-Podcasts

Abonniere den GATE7-Reisepodcast auf Stitcher

Abonniere den GATE7-Reisepodcast auf Spotify

Abonniere den GATE7-Reisepodcast in Google-Podcasts

NEWSLETTER
Du möchtest erfahren, wie du auf Reisen herausragende Bilder machst – und zwar egal, mit welcher Kamera? Dann abonniere den GATE7-Newsletter und erlebe Fotografie ohne trockene Theorie über Technik.
Garantiert kein Spam. Weitere Informationen