Thomas B. Jones

Reportagefotografie Workshop in Israel

Thomas B. Jones

Wie erzähle ich mit Bildern eine packende Geschichte? Um eine Antwort auf diese Frage zu erhalten, nahm Thomas B. Jones an einem Reportagefotografie Workshop von Steffen Böttcher in Israel teil. In diesem Interview berichtet er, welche Erfahrungen er in diesem, von Konflikten geprägten, Land gemacht hat. Und er verrät, was er über fotografisches Storytelling gelernt hat.

Themen

Darum geht es in dieser Folge

Reportagefotografie in Israel

Podcast-Gast

Über Thomas B. Jones

Thomas B. Jones ist Hochzeitsfotograf und betreibt an der Seite von Falk Frassa den Fotografie-Podcast "Die Photologen"

Gemeinsam mit Falk Gustav Frassa betreibt Thomas B. Jones den Podcast „Die Photologen“. Im unterhaltsamen Dialog nehmen sie ihre Hörer regelmäßig mit auf spannende Ausflüge in die Welt der Fotografie. In Folge 58 waren die beiden gemeinsam zu Gast bei GATE7: „Sprechstunde mit den Photologen: Über das Wesen der Fotografie“. Ein Solo-Interview mit Falk, der zweiten Stimmen der „Photologen“, findest du hier: „Fotografie tut gut“

 

Thomas hat sich auf die Bereiche Porträt-, Reportage- und Hochzeitsfotografie spezialisiert.

 

Mittlerweile hat der Deutsch-Amerikaner eine zweite Show gestartet. An der Seite von Michael Omori Kirchner spricht er im „Fotogafie Business Podcast“ über das Leben als Berufsfotograf und gibt Tipps, wie man sich erfolgreich am Markt positioniert.

Außerdem ist Thomas Autor des Buches „JPEG-Rezepte für Fujifilm X-Kameras“*.

 

Darin erzählt er, wie er dieses Format wieder schätzen gelernt hat und welche Vorteile es im Vergleich zu RAW bietet.

 

Dabei ist das geringere Datenvolumen nur eines von vielen weiteren Argumenten. Thomas zeigt anhand von praktischen Beispielen, wie man mit Fujifilm X Kameras individuelle Bild-Looks im JPEG-Format komponiert.

 

Einen Einblick in die vielfältigen Optionen bekommst du in dieser Podcast-Folge.

Podcast

GATE7
abonnieren

Jeden Sonntag erscheint eine neue Folge mit spannenden Gesprächen über die Themen Fernweh und Fotografie. Abonniere den Podcast und du bleibe immer automatisch auf dem Laufenden.

 

Hier kannst du in die Folge mit Thomas B. Jones reinhören.

Einstieg in die Reportage

Auch als erfahrener Fotograf lernt man nie aus. Das dachte sich Hochzeits- und Businessfotograf Thomas B. Jones und ging auf fotografische Weiterbildung mit Steffen Böttcher in Israel. Die Stationen: Tel Aviv, Jerusalem, Bethlehem, Hebron, Eilat, Rotes Meer und Wüste Negev.

 

In diesem Interview erfährst du:

  • Warum du öfter mal einen Workshop besuchen solltest.
  • Was bei der Auswahl des passenden Workshops wichtig ist.
  • Wie du dir qualifziertes Feedback holst und daraus den größten Nutzen zur Verbesserung deiner Bilder ziehst.
  • Worauf es bei einer Foto-Reportage ankommt und wie du sie aufbaust.
  • Viel Wissenswertes über Israel – ein ebenso faszinierendes wie widersprüchliches Land zwischen Gewalt, Konflikt und Lebensmut.

Wenn du dich näher mit dem Thema Reportagefotografie beschäftigen möchtest, kann ich dir das Buch „Die fotografische Story: Die Kunst der visuellen Erzählung“* von Michael Freeman empfehlen.

 

Einen fantastischen Einblick in das Genre bietet zudem „Magnum: Contact Sheets“*. Anhand der Negative von legendären Fotografen der einst von u.a. Henri Cartier-Bresson gegründeten Bildagentur lässt sich nachvollziehen, wie die Meister der Reportagefotografie denken und arbeiten.

Fujifilm X-Kameras

Die Wiederentdeckung des JPEG-Formats

Analoger Charme in digitalen Zeiten: Mit den Kameras seiner X-Serie versucht Fuji, das Beste aus zwei Welten zu vereinen. Die Filmsimulationen bieten schon eine große Vielfalt an Bildlooks. Doch Thomas B. Jones geht einen Schritt weiter. In seinem Buch „22 JPEG Rezepte für Fujifilm X-Kameras“ zeigt er, wie man mit die Grundzutaten kreativ mixt, um den eigenen Bildern ein noch einzigartigeres Flair zu verleihen.

Hallo, ich bin Kai. Journalist aus Hamburg – vor allem aber leidenschaftlicher Reisender und Fotograf. Um beide Themen geht es auf GATE7.

 

Ich möchte dir zeigen, wie du mit deiner Lust am Fotografieren abhebst, tief in fremde Kulturen eintauchst, Land und Leute kennenlernst – um am Ende ganz bei dir zu landen. Entdecke die emotionale Seite der Fotografie und mache unterwegs Bilder, die dir wirklich etwas bedeuten.

*Bei einigen der Links auf dieser Website handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn du die verlinkten Produkte kaufst, nachdem du auf den Link geklickt hast, erhalte ich eine kleine Provision direkt vom Händler dafür. Du zahlst bei deinem Einkauf nicht mehr als sonst, hilfst mir aber dabei, den Podcast und diese Webseite für dich weiter zu betreiben. Herzlichen Dank für deine Unterstützung!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top

Abenteuer Reportagefotografie

Reizvolle Motive gibt es überall. Nicht nur an exotischen Orten, sondern auch direkt vor deiner eigenen Haustür. Lerne, wie du die Geschichten deines Lebens in packenden Bildern erzählst.