Street Photography mit System
– Teil 2

Interview mit Siegfried Hansen

Street Photography mit System – Teil 2

Interview mit Siegfried Hansen
"Für mich ist Straßenfotografie eine neue Form des eigenen Sehens."
Siegfried Hansen

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

"Für mich ist Straßenfotografie eine neue Form des eigenen Sehens."
Siegfried Hansen

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

Schritt für Schritt zu besseren Fotos: Siegfried Hansen hat eine Methode entwickelt, die dem Zufall in der Street Photography auf die Sprünge hilft. Im zweiten Teil des Interviews erklärt der Hamburger, wie sein PILOT-System in der Praxis funktioniert.
Schritt für Schritt zu besseren Fotos: Siegfried Hansen hat eine Methode entwickelt, die dem Zufall in der Street Photography auf die Sprünge hilft. Im zweiten Teil des Interviews erklärt der Hamburger, wie sein PILOT-System in der Praxis funktioniert.

Siegfried Hansen.

Headshot
Über Siegfried HansenFotograf und Buchautor

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von html5-player.libsyn.com zu laden.

Inhalt laden


Die Streetfotografie hat eine über 100-jährige Tradition. Entscheidend geprägt wurde sie von Meistern wie Henri Cartier-Bresson, Garry Winogrand, Vivian Maier oder Bruce Gilden. In Deutschland spielt das Genre allerdings eher eine Schattenrolle.

Um das zu ändern, hat Siegfried Hansen gemeinsam mit Marco Larousse und Martin U Waltz das „German Street Photography Festival“ ins Leben gerufen. Das Ziel: Der Street Photography eine Bühne zu schaffen, die für mehr Akzeptanz und Wahrnehmung sorgen soll. Die Premiere im Juni 2019 im Golbeckhaus in Hamburg-Winterhude war ein voller Erfolg.

Außerdem ist Siegfried mit seinen Bildern in zahlreichen Bücher vertreten:

  • Streetfotografie Made In Germany
  • Street Photography: A History In 100 Iconic Photographs
  • Michael Freeman: Fifty Paths To Creative Photography

Siegfried Hansen.

Headshot
Über Siegfried HansenFotograf und Buchautor

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von html5-player.libsyn.com zu laden.

Inhalt laden


Die Streetfotografie hat eine über 100-jährige Tradition. Entscheidend geprägt wurde sie von Meistern wie Henri Cartier-Bresson, Garry Winogrand, Vivian Maier oder Bruce Gilden. In Deutschland spielt das Genre allerdings eher eine Schattenrolle.

Um das zu ändern, hat Siegfried Hansen gemeinsam mit Marco Larousse und Martin U Waltz das „German Street Photography Festival“ ins Leben gerufen. Das Ziel: Der Street Photography eine Bühne zu schaffen, die für mehr Akzeptanz und Wahrnehmung sorgen soll. Die Premiere im Juni 2019 im Golbeckhaus in Hamburg-Winterhude war ein voller Erfolg.

Außerdem ist Siegfried mit seinen Bildern in zahlreichen Bücher vertreten:

  • Streetfotografie Made In Germany
  • Street Photography: A History In 100 Iconic Photographs
  • Michael Freeman: Fifty Paths To Creative Photography
Links etc. aus dem Interview

Shownotes


Siegfried gehört zu den bekanntesten deutschen Streetfotografen. Im ersten Teil des Gesprächs verrät er, wie er vom Hobbyfotografen zu einem Meister des entscheidenden Moments wurde. Sein Weg zeigt, wie man mit Fleiß und Fokus sein Auge schulen kann.
Links etc. aus dem Interview

Shownotes


Siegfried gehört zu den bekanntesten deutschen Streetfotografen. Im ersten Teil des Gesprächs verrät er, wie er vom Hobbyfotografen zu einem Meister des entscheidenden Moments wurde. Sein Weg zeigt, wie man mit Fleiß und Fokus sein Auge schulen kann.
*Bei einigen der Links auf dieser Website handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn du die verlinkten Produkte kaufst, nachdem du auf den Link geklickt hast, erhalte ich eine kleine Provision direkt vom Händler dafür. Du zahlst bei deinem Einkauf nicht mehr als sonst, hilfst mir aber dabei, den Podcast und diese Webseite für dich weiter zu betreiben. Herzlichen Dank für deine Unterstützung!
*Bei einigen der Links auf dieser Website handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn du die verlinkten Produkte kaufst, nachdem du auf den Link geklickt hast, erhalte ich eine kleine Provision direkt vom Händler dafür. Du zahlst bei deinem Einkauf nicht mehr als sonst, hilfst mir aber dabei, den Podcast und diese Webseite für dich weiter zu betreiben. Herzlichen Dank für deine Unterstützung!

Das könnte dich auch interessieren

Das könnte dich auch interessieren

Works flawlessly with third-party controllers for a vintage vibe

Works flawlessly with third-party controllers for a vintage vibe

Works flawlessly with third-party controllers for a vintage vibe

Works flawlessly with third-party controllers for a vintage vibe

Works flawlessly with third-party controllers for a vintage vibe

Works flawlessly with third-party controllers for a vintage vibe

Works flawlessly with third-party controllers for a vintage vibe

Works flawlessly with third-party controllers for a vintage vibe

Abonniere den Podcast

Mit der Kamera die Welt entdecken

Jeden Sonntag erscheint eine neue Folge mit spannenden Gesprächen über die Themen Fernweh und Fotografie. Lass dich inspirieren von mutigen Entscheidungen und spannenden Geschichten. Abonniere den Podcast und du bleibe immer automatisch auf dem Laufenden.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

Fernweh

In meinem Podcast interviewe ich Menschen, die ihre Reisen zu Erlebnissen jenseits der eigenen Komfortzone machen. Die Kamera spielt dabei eine große Rolle.

Fotografie

Die Fotografie ist ein Türöffner. Eine „Eintrittskarte“ in eine neue Welt.  Mit der Kamera tauchst du noch tiefer in einen Ort ein und kannst ihn bewusster erforschen.

Persönliches Wachstum

Reisen ist die beste Lebensschule. Die Fotografie kann dir nicht nur helfen, Land und Leute besser zu verstehen. Sondern auch noch mehr über dich selbst zu lernen.

Abonniere den Podcast

Mit der Kamera die Welt entdecken

Jeden Sonntag erscheint eine neue Folge mit spannenden Gesprächen über die Themen Fernweh und Fotografie. Lass dich inspirieren von mutigen Entscheidungen und spannenden Geschichten. Abonniere den Podcast und du bleibe immer automatisch auf dem Laufenden.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

Fernweh

In meinem Podcast interviewe ich Menschen, die ihre Reisen zu Erlebnissen jenseits der eigenen Komfortzone machen. Die Kamera spielt dabei eine große Rolle.

Fotografie

Die Fotografie ist ein Türöffner. Eine „Eintrittskarte“ in eine neue Welt.  Mit der Kamera tauchst du noch tiefer in einen Ort ein und kannst ihn bewusster erforschen.

Persönliches Wachstum

Reisen ist die beste Lebensschule. Die Fotografie kann dir nicht nur helfen, Land und Leute besser zu verstehen. Sondern auch noch mehr über dich selbst zu lernen.