Aus Liebe zum Menschen: Humanistische Street Photography

Interview mit Ralf Scherer

Aus Liebe zum Menschen: Humanistische Street Photography

Interview mit Ralf Scherer
"Street Photography is a very personal journey about life, humans, love, peace and art."
Ralf Scherer

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

"Street Photography is a very personal journey about life, humans, love, peace and art."
Ralf Scherer

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

Der Mensch steht im Mittelpunkt von Ralf Scherers Street Photography. Die Empathie, die ihn in seinem Beruf als Krankenpfleger auszeichnet, leitet ihn auch, wenn er die Kamera in der Hand hält. Ein nachdenkliches Gespräch über Werte, Fotografie als Persönlichkeitsentwicklung und warum es Ralf einfacher fällt, im Ausland als Streetfotograf unterwegs zu sein als in Deutschland.
Der Mensch steht im Mittelpunkt von Ralf Scherers Street Photography. Die Empathie, die ihn in seinem Beruf als Krankenpfleger auszeichnet, leitet ihn auch, wenn er die Kamera in der Hand hält. Ein nachdenkliches Gespräch über Werte, Fotografie als Persönlichkeitsentwicklung und warum es Ralf einfacher fällt, im Ausland als Streetfotograf unterwegs zu sein als in Deutschland.
Ein junges Pärchen gibt sich einen Kuss.
Ein junges Pärchen gibt sich einen Kuss.

Ralf Scherer.

Headshot
Über Ralf SchererStreetfotograf

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von html5-player.libsyn.com zu laden.

Inhalt laden


"All you need is love" – den Titel dieses Beatles-Klassikers hat Ralf Scherer als Leitsatz für seine Street Photography gewählt. Mit Liebe und Empathie geht er mit der Kamera durch den urbanen Raum auf der Suche nach flüchtigen, zwischenmenschlichen Momenten. In seiner Serie "Timelines" beschäftigt er sich mit den verschiedenen Phasen des Lebens. Ralf stellt seiner Bilder regelmäßig aus. Aktuell sind sie bis zum 30. September 2021 in der "Marie-Seebach-Stiftung" in Weimar zu sehen.
Ich kann die Diskussion über Technik nicht mehr hören. Megapixel hin oder her – das Bild wird nicht besser, weil es schärfer ist. Bei einem Bild geht es um Emotionen und weniger darum, mit welcher Kamera es fotografiert wurde.

Ralf Scherer.

Headshot
Über Ralf SchererStreetfotograf

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von html5-player.libsyn.com zu laden.

Inhalt laden


"All you need is love" – den Titel dieses Beatles-Klassikers hat Ralf Scherer als Leitsatz für seine Street Photography gewählt. Mit Liebe und Empathie geht er mit der Kamera durch den urbanen Raum auf der Suche nach flüchtigen, zwischenmenschlichen Momenten. In seiner Serie "Timelines" beschäftigt er sich mit den verschiedenen Phasen des Lebens. Ralf stellt seiner Bilder regelmäßig aus. Aktuell sind sie bis zum 30. September 2021 in der "Marie-Seebach-Stiftung" in Weimar zu sehen.
Ich kann die Diskussion über Technik nicht mehr hören. Megapixel hin oder her – das Bild wird nicht besser, weil es schärfer ist. Bei einem Bild geht es um Emotionen und weniger darum, mit welcher Kamera es fotografiert wurde.
*Bei einigen der Links auf dieser Website handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn du die verlinkten Produkte kaufst, nachdem du auf den Link geklickt hast, erhalte ich eine kleine Provision direkt vom Händler dafür. Du zahlst bei deinem Einkauf nicht mehr als sonst, hilfst mir aber dabei, den Podcast und diese Webseite für dich weiter zu betreiben. Herzlichen Dank für deine Unterstützung!
*Bei einigen der Links auf dieser Website handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn du die verlinkten Produkte kaufst, nachdem du auf den Link geklickt hast, erhalte ich eine kleine Provision direkt vom Händler dafür. Du zahlst bei deinem Einkauf nicht mehr als sonst, hilfst mir aber dabei, den Podcast und diese Webseite für dich weiter zu betreiben. Herzlichen Dank für deine Unterstützung!

Das könnte dich auch interessieren

Das könnte dich auch interessieren

Works flawlessly with third-party controllers for a vintage vibe

Works flawlessly with third-party controllers for a vintage vibe

Works flawlessly with third-party controllers for a vintage vibe

Works flawlessly with third-party controllers for a vintage vibe

Works flawlessly with third-party controllers for a vintage vibe

Works flawlessly with third-party controllers for a vintage vibe

Works flawlessly with third-party controllers for a vintage vibe

Works flawlessly with third-party controllers for a vintage vibe

Abonniere den Podcast

Mit der Kamera die Welt entdecken

Jeden Sonntag erscheint eine neue Folge mit spannenden Gesprächen über die Themen Fernweh und Fotografie. Lass dich inspirieren von mutigen Entscheidungen und spannenden Geschichten. Abonniere den Podcast und du bleibe immer automatisch auf dem Laufenden.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

Fernweh

In meinem Podcast interviewe ich Menschen, die ihre Reisen zu Erlebnissen jenseits der eigenen Komfortzone machen. Die Kamera spielt dabei eine große Rolle.

Fotografie

Die Fotografie ist ein Türöffner. Eine „Eintrittskarte“ in eine neue Welt.  Mit der Kamera tauchst du noch tiefer in einen Ort ein und kannst ihn bewusster erforschen.

Persönliches Wachstum

Reisen ist die beste Lebensschule. Die Fotografie kann dir nicht nur helfen, Land und Leute besser zu verstehen. Sondern auch noch mehr über dich selbst zu lernen.
GATE7 auf Apple Podcasts
GATE7 auf Spotify
GATE7 auf Google Podcasts

Abonniere den Podcast

Mit der Kamera die Welt entdecken

Jeden Sonntag erscheint eine neue Folge mit spannenden Gesprächen über die Themen Fernweh und Fotografie. Lass dich inspirieren von mutigen Entscheidungen und spannenden Geschichten. Abonniere den Podcast und du bleibe immer automatisch auf dem Laufenden.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

Fernweh

In meinem Podcast interviewe ich Menschen, die ihre Reisen zu Erlebnissen jenseits der eigenen Komfortzone machen. Die Kamera spielt dabei eine große Rolle.

Fotografie

Die Fotografie ist ein Türöffner. Eine „Eintrittskarte“ in eine neue Welt.  Mit der Kamera tauchst du noch tiefer in einen Ort ein und kannst ihn bewusster erforschen.

Persönliches Wachstum

Reisen ist die beste Lebensschule. Die Fotografie kann dir nicht nur helfen, Land und Leute besser zu verstehen. Sondern auch noch mehr über dich selbst zu lernen.
GATE7 auf Apple Podcasts
GATE7 auf Spotify
GATE7 auf Google Podcasts