Start Podcast Carla Vollert: Backpack Stories – Geschichten von Fernweh

    Carla Vollert: Backpack Stories – Geschichten von Fernweh

    Backpack Stories: Eventmanagerin Carla Vollert organisiert Storytelling-Events zum Thema Reisen und Fernweh
    © Carla Vollert

    In Folge 22 des Gate7-Podcasts spreche ich mit Carla Vollert. Carla ist Eventmanagerin und Gründerin der „Backpack Stories“ – eine Veranstaltungsreihe für Storytelling zu den Themen Reisen und Fernweh.

    Reisen liegt Carla Vollert im Blut. Sie war als TUI-Animateurin auf Mallorca tätig, absolvierte eine Ausbildung zur Veranstaltungskauffrau und arbeitete in einer Event-Agentur. Zwischendurch stillte sie ihr Fernweh auch immer wieder auf längeren Reisen rund um die Welt.

    Schließlich wagte sie den Sprung in die Selbstständigkeit. Mit einer Fortbildung im Bereich Online-Marketing im Rücken, organisiert Carla heute unter anderem zahlreiche Veranstaltungen und Events von Digitalen Nomaden, das heißt Menschen, die ortsunabhängig über das Internet ihr Geld verdienen.

    Einmal im Jahr trifft sich die Szene in Berlin auf der DNX, gegründet von Marcus Meurer und Feli Hargarten. An der Organisation dieser im deutschsprachigen Raum größten Konferenz zum Thema „Ortsunabhängiges Arbeiten“ und „Digitales Nomadentum“ ist Carla ebenfalls maßgeblich beteiligt.

    Doch nur für andere zu arbeiten war ihr nicht genug – und so entstand die Idee für die „Backpack Stories“. Angefangen mit monatlichen Veranstaltungen in Köln im Theater der „Wohngemeinschaft“, tourt Carla mittlerweile durch ganz Deutschland. Das Konzept beschreibt sie wie folgt:

    „Meine Events sind für Reisebegeisterte & Selbstverwirklicher und stehen für Freiheit und selbstbestimmtes Leben & Arbeiten!“

    Bei den „Backpack Stories“ gibt es meist ein Oberthema, zu dem unterschiedliche Speaker auf der Bühne stehen und erzählen. Mit dabei war bisher unter anderem auch die Gate7-Podcastgäste Andreas Brendt, Nick Martin und Meike Haagmans.

    Statt exakte Anleitungen zum Nachreisen zu liefern, geht es Carla eher darum, mit spannenden Geschichten zu inspirieren und das Publikum zu ermuntern, ihre eigenen Reiseträume wahr werden zu lassen.

    Q&A mit Carla Vollert

    • Lieblingszitat – zum Thema Reisen oder Lebensmotto:

    „Ich kann nicht verhindern, dass ich älter werde, aber ich kann verhindern, dass ich mich dabei langweile!“

    Ildikó von Kürthy

    Ein Buch von ihr habe ich auf den Gili Islands in Indonesien gelesen und dabei diesen Spruch entdeckt. Ich denke, dass kann man auf viele Lebensbereiche anwenden und ist seit dem mein Lebensmotto!

    • Lieblingsbuch: Aktuell: „The Big Five for Life!“* Da ist so viel wahres drin, aber auch die anderen Bücher von John Strelecky haben mich sehr begeistert.
    • Lieblingsreiseland: Das kann ich wirklich nicht sagen! Jedes Land hat auf seine Weise so viel tolles & spannendes. Wenn mich jemand nach einem Tipp für eine kurze Reise fragt, nenne ich allerdings Sri Lanka, dieses kleine Land hat alles! In kurzer Zeit kann man einen National Park mit wilden Tieren besuchen, Teeplantagen entdecken, Surfen gehen am schönsten Meer oder in bei einer Zugfahrt in Kontakt mit den Einheimischen kommen. Sri Lanka ist total vielfältig und da wird dir auch ganz sicher nicht langweilig!
    • Lieblings-Song, den du hörst, wenn du reist und der Fernweh in dir weckt: Das ist natürlich „Old Pine“* von Ben Howard. Genauso liebe ich aber auch „Spirit Bird“* von Xavier Rudd, da gibt es eine zwei Stunden Version. (lacht) Ebenfalls mag ich „Go Solo“* von Tom Rosenthal und „Agape“* von Bear’s Den. Als letztes noch „Noboday Knows“ von The Lumineers. Diese Songs höre ich auch zum arbeiten! Sorry, war klar das ich mich hier nicht entscheiden kann! (lacht)

    Abonniere die Gate7-Playlist auf Spotify und entdecke die Lieblingslieder meiner Podcast-Gäste. Damit hast du den perfekten Soundtrack für unterwegs.

    • App oder Travel-Hack, der dir das Reisen erleichtert: Ich habe super spät angefangen Apps zu benutzen, meine 15 monatige Weltreise habe ich ohne Smartphone gemacht! Aber die „HERE we go“ App nutze ich jetzt. Da lade ich mir die entsprechende Länderkarte runter und kann das Navi dann offline benutzen. Praktisch in Ländern, wo man die Sprache nicht versteht und das Navi im Bus mitlaufen lassen kann um zu sehen wo man ist oder wann man aussteigen sollte.
    • „Ohne … gehe ich nicht mehr auf Reisen“: Da nenne ich jetzt extra mal etwas aussergewöhnlicheres und zwar TESAFILM! Diese kleine Rolle hat mir schon so viel geholfen. Sei es eine Wäscheleine aufzuhängen, meinen Reiseführer oder Schuhe zu tapen oder sonstige Dinge zu fixen oder zu befestigen! Ich liebe es!
    Backpack Stories: Eventmanagerin Carla Vollert organisiert Storytelling-Events zum Thema Reisen und Fernweh
    © Carla Vollert
    Backpack Stories: Eventmanagerin Carla Vollert organisiert Storytelling-Events zum Thema Reisen und Fernweh
    © Carla Vollert
    Backpack Stories: Eventmanagerin Carla Vollert organisiert Storytelling-Events zum Thema Reisen und Fernweh
    © Carla Vollert

    Shownotes

    Mehr über Carla Vollert erfährst du auf Backpack Stories und ihrem Portfolio als Eventmanagerin.

    Facebook und Community

    Doch Carla weckt Fernweh nicht nur auf der Bühne. Die spannendsten Reisegeschichten hat sie auch in einem Buch zusammengefasst: „Mit Rucksack los – mit Geschichten zurück“

    Die Frage, die sie sich gestellt hat, ist folgende: „Was war dein absolutes Reisehighlight – deine Backpack Story?“

    12 leidenschaftliche Weltenbummler haben darauf in Carlas Buch ihre ganz individuelle Antwort gegeben und berichten von ihren schönsten Momenten in den unterschiedlichsten Ländern.

    Von Neuseeland bis Peru, von Südafrika bis zum Nordkap sind Augenblicke entstanden, die unvergesslich bleiben.

    Hat dir die Show gefallen? Wenn ja, dann würde ich mich sehr freuen, wenn du mir eine Rezension des Gate7 Podcasts auf iTunes hinterlässt. Ehrliche Bewertungen helfen mir dabei, die Sendung stetig zu verbessern und bei iTunes leichter gefunden zu werden.

    NEWSLETTER
    Du möchtest erfahren, wie du auf Reisen herausragende Bilder machst – und zwar egal, mit welcher Kamera? Dann abonniere den Gate7-Newsletter und erlebe Fotografie ohne trockene Theorie über Technik.
    Garantiert kein Spam. Weitere Informationen

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Please enter your comment!
    Please enter your name here